Sozialverband Deutschland e.V. (Bezirk Düsseldorf) > Aktuelles > Die Frauensprecherinnen der Kreise Essen und Düsseldorf trafen sich zu einem Erfahrungsaustausch in Düsseldorf


Die Frauensprecherinnen der Kreise Essen und Düsseldorf trafen sich zu einem Erfahrungsaustausch in Düsseldorf

Die Frauensprecherinnen der Kreise Essen und Düsseldorf trafen sich zu einem Erfahrungsaustausch in Düsseldorf

Die Kreisfrauensprecherin Käte Thierfeldt begrüßte die Gäste aus Essen sowie den Kreisvorsitzenden Dr. Dieter Dreesmann
hier ging es um die Kampagne Ich bin nicht behindert ich werde Behindert des SoVD Landesverband NWR findet in der Zeit vom 01.August bis 01. Oktober 2016 statt.
Wir Frauen werden diese Aktion unterstützen. Wir werden unseren Namen SoVD (Sozialverband Deutschland) in die Öffentlichkeit tragen.
Der SoVD setzt sich für die Belange kranker, behinderter, sozialbenachteilige Menschen ein. SoVD starke Stimme für Menschen die unsere Hilfe brauchen.
Die Frauen im SoVD setzen sich für Angleichung der Mütterrente, Frauen verdienen immer 21,6% weniger wie ihre  Männlichen Kollegen das machen wir jedes Jahr mit unseren Aktionen zum Equal Pay Day März auf den Straßen deutlich.